Unfallversicherungen im Vergleich

—- AKTUELLE FOLGE #12: „Arbeitsunfall: Gesetzliche Unfallversicherung“–
In der aktuellen Folge von „VdK gibt dir Recht!“ geht der Jurist Ronny Hübsch auf das Thema Arbeitsunfall ein: Warum ist es so schwer, einen Unfall als „Arbeitsunfall“ anerkennen zu lassen, was genau ist ein Arbeitsunfall überhaupt und an welchen Stellen lohnt es sich, nach einer Ablehnung durch die Berufsgenossenschaft doch noch Widerspruch einzulegen?
Wie immer bedient sich Ronny Hübsch bei seinem Beispiel aus seiner Praxis im Beratungsalltag beim Sozialverband VdK. Damit gibt der VdK-Sozialrechtsexperte einen ersten Einblick in dieses komplexe Thema – unabhängig, kompetent, einfach.

Tipp:
Wenn Sie zu Ihrer individuellen Situation Beratung und Hilfestellung benötigen – melden Sie sich telefonisch bei Ihrer nächstgelegenen VdK-Beratungsstelle und vereinbaren Sie einen Termin mit Ihrem persönlichen VdK-Sozialrechtsreferenten. Wenn es um das Thema Arbeitsunfall geht, vergessen Sie nicht, folgende Unterlagen / Dokumente mitzubringen:
• Ärztliche Befundberichte
• Krankenhaus- und Reha-Entlassungsberichte
• Schriftverkehr mit der Berufsgenossenschaft

In Baden-Württemberg finden Sie Ihre persönliche VdK-Beratungsstelle hier (einfach PLZ eingeben!):
https://www.vdk.de/permalink/66048

— YOUTUBE-SERIE: „VdK gibt dir Recht!“————————————————-
In 35 hauptamtlich besetzten VdK-Beratungsstellen in Baden-Württemberg stehen unsere Juristen Hilfesuchenden bei allen Fragen rund um das Thema Sozialrecht zur Seite. In der YouTube-Serie „VdK gibt dir Recht!“ haben wir die Fragen und Themen zusammengestellt, die in unserer Beratung besonders häufig zur Sprache kommen. VdK-Jurist und Sozialrechtsexperte Ronny Hübsch stellt diese vor und erläutert in wenigen Minuten die wichtigsten rechtlichen Hintergründe anhand eines konkreten Beispiels. Unser Anliegen: Unser Expertenwissen möglichst vielen Menschen zur Verfügung zu stellen und damit unterstützen zu können.

Nichts verpassen und Kanal abonnieren!
Alle 14 Tage veröffentlichen wir eine neue Folge von „VdK gibt dir Recht!“.

—- ÜBER UNS ——————————————————————————————
Der VdK ist Deutschlands größter Sozialverband mit über zwei Millionen Mitgliedern – alleine in Baden-Württemberg sind es mehr als 240.000!

Wir machen uns für alle stark, die nicht auf der Sonnenseite des Lebens stehen und haben die richtigen Antworten bei Fragen zu Rente, Armut, Behinderung, Gesundheit oder Pflege.

Wir finanzieren uns durch Mitgliedsbeiträge, sind überparteilich, unabhängig und gehören keiner Glaubensgemeinschaft an. Mit 35 Beratungsstellen in Baden-Württemberg sind wir auch in Ihrer Nähe. Fachkundige Juristen beraten und vertreten unsere Mitglieder vor Behörden und Sozialgerichten. Gemeinsam sorgen wir dafür, dass die sozialen Sicherungssysteme erhalten bleiben. Heute und in Zukunft.

Mehr über uns:
https://www.vdk.de/bawue/

—SOCIAL MEDIA —————————————————————————————
Facebook: https://www.facebook.com/vdkbawue/
Instagram: https://www.instagram.com/vdk_bw/
Twitter: https://twitter.com/VdK_BaWue

— IMPRESSUM ——————————————————————————————
https://www.vdk.de/permalink/64404

Link zur Quelle
Hier gehts zum Online-Vergleich für die Unfallversicherung